Beachvolleyball
3-Feld Beachanlage am Hemberg
Image is not available
Liga Männer
Saison 2018/19 Relegation Regionalliga West
Image is not available
Senioren
Westdeutsche Meisterschaften
Image is not available
Mixedturnier
Almelohalle
Image is not available
Slider

Iserlohn Panthers weiterhin auf dem Weg in die Verbandsliga

TuS Iserlohn - DJK Delbrück II 3:0 (25:16; 26:24; 25:14)

Am Sonntag traten die Iserlohner um 14 Uhr gegen den DJK Delbrück 2 an und ließen sich auch von dem Favoritenschreck der Liga nicht aus der Ruhe bringen.
Im ersten Satz setzte man sich früh von den ersatzgeschwächten Delbrückern mit vier Punkten ab und baute diesen Vorsprung mit einer konzentrierten Leistung in allen Bereichen bis zum Satzende zu einem deutlichen 25:16 aus.

Im zweiten Satz ließ man den Gegner allerdings direkt am Anfang des Satzes durch relativ viele Eigenfehler in Führung gehen. Zur Mitte des Satzes holte man die junge Delbrücker Mannschaft dann zwar wieder ein, doch konnte man sich nicht endscheidend absetzen. Zwei Satzbälle beim Stand von 24:22 ließen die Panthers ungenutzt und erst ein kurzer Zwischenspurt sorgte dann für den zweiten Satzgewinn.

Im dritten Satz lief es dann allerdings wieder rund und man konnte mit einem variationsreichen Spiel den Block des Gegners das ein oder andere Mal verladen. Folgerichtig ging der dritte und letzte Satz mit 25:14 deutlich an die Panthers, die nun am 25.03. mit einem weiteren glatten 3:0-Sieg gegen den TV Hörde 3 die Meisterschaft einen Spieltag vor Saisonende besiegeln können und somit in die Verbandsliga aufsteigen würden.

Das Spiel findet am 25.03. um 15 Uhr in Do-Hörde statt.

Kader: Vascenkovs, Sekijevskis, Rabe, Spenst, Koard, Kuhn, Schröder, Jurczyk

Free Joomla! templates by AgeThemes